Aktuelles

Biographisches

Presse

Kontakt

 

 

Aktuelles

Fr. 20. März 2015, 20:00 Uhr und
So, 22. März 2015, 20:00 Uhr

Benedikta Manzano: Das Reh ist ein Hirsch
Lieder und Texte vom Widerspruch - Ein Querschnitt durch 30 Jahre
Musikalische Gestaltung: Julie Loveson
Szenische Einrichtung: Karl Baratta

Wenn die Spinnen minnen * Ich hätt gern eine Rückfahrkarte * Unser Papa Staat * Ich brauch eine Beziehung * Eingefrorenes Embryo * Heiliger als ihr * Philosophisches Gipfelgespräch * Mehr Mitgefühl für Märkte * Der Traummann * Krähenfuß, Orangenhaut * Wiener Trost * etc.


Spektakel - Hamburger Straße 14, 1050 Wien

Abendkassa ab 18:00 Uhr
Reservierung unter office@spektakel.wien oder 01 92 96 079 (mailbox)

Benedikta Manzano, die 2013 den Protestsongcontest mit dem ironischen Chanson "Mehr Mitgefühl für Märkte" gewonnen hat, präsentiert einen Querschnitt ihres Schaffens aus ca. 30 Jahren.
Das Thema "Widerspruch" zieht sich als roter Faden durch ihre Texte und Lieder, sei es in Form eines direkten Protestes gegen autoritäre Strukturen, traditionelle Geschlechterrollenzuweisungen und die aktuelle "Unser Gott ist der Markt"- Religion, sei es - und das zumeist - im Aufdecken von Widersprüchen und Widersprüchlichkeiten des eigenen und fremden Seelenlebens.
Auch die Form ihrer Werke trägt den Widerspruch in sich: Liebliche Melodien kombiniert mit makaber-sarkastischen Inhalten, der Wunsch nach einer "echten" und romantischen Liebesbeziehung als hysterisch-schriller atonaler Rap … und sehr gemeine Wienerlieder dürfen natürlich auch nicht fehlen.
Kongenial begleitet wird Benedikta Manzano von der Jazzerin Julie Loveson, die die Arrangements zu den Lieder geschrieben hat; die Dramaturgie und szenische Einrichtung stammt von Karl Baratta.



Di. 24. März 2015, 19:00 Uhr

Einladung zur Buchpräsentation

Die Edition Steinbauer und die Buchhandlung Frick laden herzlich zur Präsentation des Buches von Johann Nestroy

"Der Talisman". Graphic Novel von Reinhard Trinkler

Heidi Baratta, Benedikta Manzano, Gioia Osthoff, Gabriele Schuchter und Karl Baratta gratulieren mit Lesung & Gesang zum Buch ihres Freundes.
Mit Titus Feuerfuchs als Gast

ZEIT: 24. März 2015, 19.00 Uhr
ORT: Buchhandlung Frick am Graben, Graben 27, 1010 Wien